Donnerstag, 28. Juni 2012

Syrische Rebellen plündern christliche Kirchen

"Schon bald wird das Abschlachten von Christen und Alewiten an der Tagesordnung sein, wenn nicht noch ein Wunder geschieht."

"Die Berichte über Entweihungen christlicher Gebetsstätten durch von der NATO unterstützte Rebellen sind zu einem wiederkehrenden Thema geworden. Im März tauchte ein Video auf, das libysche Rebellen zeigte, die christliche und jüdische Gräber entweihten."

FSA-Mitglied mit gestohlenem katholischem Kreuz und Priesterinsignien

geplünderte Kirche in Bustan al-Diwan/Homs

Kirche von Um al-Zinar, mit zerstörtem Dach

video
Rebellen entweihen christliche und jüdische Gräber


 Der gesamte Artikel kann hier gelesen werden:
http://www.politaia.org/terror/syrische-rebellen-plundern-christliche-kirchen/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen