Dienstag, 29. Mai 2012

Totes Kind aus Houla war Assad-Anhänger

Dieses Video wurde von Vertretern der syrischen "Opposition" hochgeladen um die Vorgänge in al-Houla zu illustrieren. Das tote Kind trägt allerdings noch immer ein Armband mit der gültigen Nationalflagge Syriens, nicht mit der modifizierten, die die Rebellen verwenden (etwa ab 1:20 u.a.). Es handelt sich also bei ihm und seiner Familie um Assad-Anhänger, die offensichtlich von der "Opposition" getötet wurden. Auf verschiedenen Internetseiten wurde die tote Familie auch identifiziert: Es ist die Familie des syrischen Armee-Offiziers Mohammad Sawwaf aus al-Houla.


video

Quelle: http://sabinachiaburu.wordpress.com/2012/05/29/killed-by-fsa-because-he-and-his-family-were-patriots/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen